Innovationszentren

Bereits vor der Gründung von LennardtundBirner konnte Jörg Lennardt als erfahrener Projektleiter auf über 40 Jahre Erfahrung im Bereich der bedarfsorientierten Entwicklung und effizienten Umsetzung von Standortstrategien zurückblicken. Diese Expertise hat er während seiner vorangegangenen Tätigkeiten für vormalige Auftraggeber unter anderem bei der Betreuung der nachstehend dargestellten Projekte erworben. Mit Jörg Lennardt stehen Ihnen auch dessen langjährige Projektmitarbeiter:innen als erfahrenes Team zur Verfügung.

Machbarkeitsstudie für ein Technologiequartier in Duisburg Wedau-Nord

Kunde:Stadt Duisburg
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering

Auftragsinhalte:  

  • Erstellung einer Machbarkeitsanalyse 
  • Ermittlung der Zielgruppen und der Gründungspotenziale in der Zielgruppe 
  • Durchführung von Expertengesprächen mit regionalen Akteuren  
  • Durchführung eines Benchmarks mit anderen Technologiezentren 
  • Empfehlungen für ein Immobilien- und Betreiberkonzept 
  • Empfehlungen zum weiteren Vorgehen

Geschäftskonzept für das Düsseldorfer Innovationszentrum DITEC GmbH

Kunde:DITEC GmbH
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering, Hartmut Zenker

Auftragsinhalte:  

  • Erarbeitung der Planung für das Düsseldorfer Technologie- und Gründerzentrum 
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung für das Düsseldorfer Technologie- und Gründerzentrum 
  • Definition und Beurteilung der Zielbranchen für das Düsseldorfer Technologie- und Gründerzentrum 
  • Workshop mit Vertretern der Düsseldorfer Life Science Scene 
  • Prognose zukünftiger Bedarfe an Technologiezentrums- und Innovationsflächen und Handlungsempfehlungen durch Expertengespräche, Konkurrenzanalyse sowie Prognosen und Berechnungen

Neuorganisation des Technologie- und Gründerzentrums Spreeknie Berlin

Kunde:WISTA Regionalmanagement Südost
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering

Auftragsinhalte:  

  • Erstellung einer Machbarkeitsanalyse 
  • Ermittlung der Zielgruppen und der Gründungspotenziale in der Zielgruppe 
  • Durchführung eines Benchmarks mit anderen Technologiezentren 
  • Empfehlungen für ein Immobilien- und Betreiberkonzept inkl. Dienstleistungsangebot 
  • Empfehlungen zu Personal und Organisation 

Studie zur strategischen Ausrichtung des Düsseldorfer Innovationszentrums DITEC GmbH

Kunde:Landeshauptstadt Düsseldorf
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering, Hartmut Zenker

Auftragsinhalte:  

  • Erstellung einer Machbarkeitsanalyse 
  • Ermittlung der Zielgruppen und der Gründungspotenziale in der Zielgruppe 
  • Betriebswirtschaftliche Untersuchung der DITEC GmbH 
  • Durchführung von Expertengesprächen mit regionalen Akteuren  
  • Durchführung eines Benchmarks mit anderen Technologiezentren 
  • Empfehlungen für ein Immobilien- und Betreiberkonzept

Bedarfsanalyse von drei Innovationsparks in Hamburg

Kunde:HIE Hamburg Invest Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering, Hartmut Zenker

Auftragsinhalte:  

  • Weiterführung des Projektes Hamburg Business Case F&I Parks 
  • Erarbeitung der Planung für die drei Innovationsparks und drei Technologiezentren 
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung unterschiedlicher Szenarien für die drei Parks und die Zentren 
  • Definition und Beurteilung von Zielbranchen für die Innovationsparks 
  • Prognose zukünftiger Bedarfe an Technologiezentrums- und Innovationsflächen und Handlungsempfehlungen durch Unternehmensbefragung, Expertengespräche, Konkurrenzanalyse sowie Prognosen und Berechnungen 
  • Beurteilung und Prognose der Zeiträume für Ansiedlungen, Ausgründungen und StartUps 
  • Empfehlungen für Grundstückspreise für die zu veräußernden Fläche

Workshop zur Zukunft des Innovationszentrums Itzehoe (IZET)

Kunde:Gesellschaft für Technologieförderung Itzehoe mbH
Projektleitung:Jörg Lennardt

Auftragsinhalte: 

  • Moderation des Workshops zur Zukunft des IZET nah der Fördermittelbindung 2022 
  • Erarbeitung der strategischen Ausrichtung des IZET ab 2022 
  • Identifikation zukünftigen Handlungsfeldern mit den Gesellschaftern des IZET

Machbarkeitsstudie DESY und projektbegleitende Umsetzung, Hamburg

Kunde:Deutsche Elektronen- Synchrotron (DESY) Technologietransfer, Hamburg
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Hartmut Zenker

Auftragsinhalte: 

  • Erarbeitung eines Businessplans für einen geplanten Inkubator auf dem Gelände des DESY 
  • Markt- und Konkurrenzanalyse für den Inkubator 
  • Organisationskonzept 
  • Grobe Nutzungs- und Funktionsplanung für das Gebäude 
  • Finanzmittelbeschaffung (auch Fördermittel) 
  • Projektbegleitung bei der Umsetzung des Projektes 
  • Verhandlung mit Fördermittelgeber 
  • Durchführung von Gründungsseminaren für die ersten Start-Ups des DESY 
  • Analyse der Businesspläne der Start-Ups des DESY 
  • Coaching-Gespräche mit Gründerteams

Analyse CARTEC Technologie- und Entwicklungszentrum, Lippstadt

Kunde:CARTEC Technologie- und EntwicklungsCentrumLippstadt GmbH
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Hartmut Zenker

Auftragsinhalte: 

  • Überprüfung der Strategie des CARTECS 
  • Durchführung einer Regional- und Kompetenzfeldanalyse 
  • Durchführung einer betriebswirtschaftlichen Analyse 
  • Gespräche sowie Durchführung eines Workshops mit den Gesellschaftern 

Bewertung des kurz-, mittel- und langfristigen Bedarfs an Kapazitäten für Technologie- und Gründerzentren (TGZ), Jena

Kunde:Stadtverwaltung Jena
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering

Auftragsinhalte: 

  • Zielgruppen-und IST-Analyse 
  • Marktpotenzial-Analyse 
  • Bewertung der aktuellen und künftigen Standortbedingungen 
  • Handlungsempfehlungen  

Business Case für F&I-Parks Hamburg

Kunde:Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Hartmut Zenker

Auftragsinhalte:  

  • Business Case von drei zu gründenden Innovations-Parks mit 2 Inkubatoren, 4 Technologiezentren und einer möglichen Dachstruktur (Holding) 
  • Entwicklung von 3 Finanzierungsszenarien und deren Auswirkungen auf Ertrag, Liquidität und Zuschussbedarf 
  • Kalkulation der regionalwirtschaftlichen Auswirkungen der Parks 

Unterstützung bei der Bewerbung für die Förderung eines Gründerzentrums und von Netzwerkaktivitäten im Bereich Digitalisierung, Rosenheim

Kunde:Stadtverwaltung Rosenheim Dezernat 1
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering, Hartmut Zenker

Auftragsinhalte:  

  • Konzeption eines digitalen Gründerzentrums: 
    • Festlegung der Größe des Gebäudes 
    • Kalkulation des Gebäudes nach DIN 276 
    • Finanzierung des Baus 
    • Kosten des Betriebs 
    • Zu erbringende Dienstleistungen durch das Management 
    • Anforderungsprofil für das Management 

Bewerbung für das Gründerzentrums Digitalisierung, Neustadt an der Aisch

Kunde:Wirtschaftsförderung Landkreis Neustadt an der Aisch- Bad Windsheim
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering

Auftragsinhalte:  

  • Bestimmung des Potenzials der Region und Grobkonzeption des Gründerzentrums sowie  
    des Netzwerkes 
  • Erarbeitung des Bewerbungsbogens 
  • Erstellung des Finanzierungsplans inkl. Wirtschaftlichkeitsberechnung 

Machbarkeits-/ Potentialanalyse Kompetenzzentrum „Sport & Sporttechnologie“ mit integriertem Nutzungs- und Immobilienkonzept, Dortmund

Kunde:TechnologieZentrumDortmund Management GmbH
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Hartmut Zenker

Auftragsinhalte:  

  • Zielgruppen- und IST-Analyse 
  • Ableitung des Raumbedarfs in einem Kompetenzzentrum Sport & Sporttechnologie, Experteninterviews 
  • Nutzungs-, Realisierungs- und Immobilienkonzept 
  • Erstellung eines Businessplans

Aufbau eines Gründerzentrums und Netzwerkes Digitalisierung, Coburg

Kunde:Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH
Projektleitung:Jörg Lennardt
Projektmitarbeiter:Anna Grütering

Auftragsinhalte: 

  • Potenzialanalyse für ein Gründerzentrum 
  • Erarbeitung des Bewerbungsbogens 
  • Detaillierter Finanzierungsplan für ein Zentrum und ein Netzwerk Digitalisierung

Analyse Technologiezentren im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Kunde:Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH
Projektleitung:Jörg Lennardt

Auftragsinhalte: 

  • Analyse der Technologiezentren 
  • Empfehlungen für die zukünftige Gestaltung der Zentren

Sanierungskonzept Technologiezentrum Dresden

Kunde:TechnologieZentrumDresden GmbH
Projektleitung:Jörg Lennardt

Auftragsinhalte:  

  • Erstellung eines Konzeptes zur Restrukturierung / Sanierung für das TechnologieZentrum Dresden 
  • Überprüfung der IST-Situation (Gebäude, Mieter, Verträge, Personal, Bilanzen und GuV) 
  • Erstellung eines Businessplans 
  • Ermittlung des Finanzbedarfs