online Seminar | Dienstag, den 18. Oktober 2022 | 09.00 – 12.30 Uhr | 149,00 Euro zzgl. MwSt.

Prozesse und Kennzahlen in Wirtschaftsförderungen

Unser Angebot

Wirtschaftsförderer:innen haben oft Aufgaben, die nichts mit originärer Wirtschaftsförderungsarbeit zu tun haben. Das führt zu falschen Prioritäten und unstrukturierten – weil immer wieder von verschiedenen Seiten beeinflussten – Abläufen. Im schlimmsten Fall kommt es aufgrund der Aufgabenfülle zur einer Diskussion über die Effizienz und Ergebnisse der Wirtschaftsförderung. In dem halbtägigen online-Seminar zeigen wir auf, wie Abläufe in der Wirtschaftsförderung über Prozesse strukturiert werden. Wir stellen sinnvolle und machbare Kennzahlen vor und geben Tipps, mit welchen Argumenten Sie sich gegen sachfremde Aufgaben wehren.

Programm

09.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Agenda
09.15 Uhr Die faktenbasierte Entwicklungsstrategie als Basis für strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten
10.00 Uhr Prozesse und Abläufe in den einzelnen Aufgabenfeldern der Wirtschaftsförderung. Beispiele für Prozesse und Methoden der Teamorganisation zur Organisation und Nutzung von Prozessen
11.00 Uhr Kaffeepause
11.15 Uhr Die Entwicklung smarter, sinnvoller Kennzahlen als Methodik der Selbstkontrolle, Motivation Teams und für das Berichtwesen gegenüber Politik und Gesellschafter
12.00 Uhr Abschluss Diskussion und Feedback
12.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Referent:in

LennardtundBirner-Geschäftsführer Dr. Thomas Birner leitete 15 Jahre die Wirtschaftsförderung des Landkreises Berchtesgadener Land. Im Rahmen seiner Tätigkeit baute er ein erfolgreiches Lotsensystem auf und strukturierte alle Prozesse der Wirtschaftsförderung ausgehend von der Markenstrategie für den Wirtschaftsraum Berchtesgadener Land.

Jetzt Teilnahme sichern

149,00 Euro zzgl. MwSt.